News

20.12. Lass mal... bewegen und abhotten

Tanzendes Mädchen

Hallo liebe "Lass mal..."-Begeisterte und die, die es werden wollen,

heute gibt es nur eine ganz kurze News, der Tipp für heute ist nämlich super simpel.

"Dreht eure Lieblingsmusik richtig laut auf und tanzt."

Laut dem Musikkognitionsforscher Gunter Kreutz hat Tanzen neben dem Effekt der Bewegung auch noch entspannende Wirkung und soll sogar gegen Krankheiten helfen.

Ich teste das jetzt mal.

Schöne Grüße

Eure Steffi

Kleine Auszeit in München

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und das JRK-Team aus der Landesgeschäftsstelle gönnt sich eine kleine Auszeit bis zum 6. Januar.

Ab dem 7. Januar sind wir wieder für Euch da.

Jörg, Steffi, Flo, Daniela und Silvia wünschen Euch auch im Namen der Landesleitung erholsame freie Tage und einen guten Start ins neue Jahr. Wir bedanken uns für die tolle Zusammenarbeit und freuen uns auf ein spannendes Jahr 2019.

Einen kleinen Jahresrückblick auf 2018 gibt es in unserer Chronik.

19.12. Lass mal... kochen und knabbern

Knabberzeug

Hallo liebe "Lass mal...-Begeisterte" und die, die es werden wollen,

hängen euch die vielen süßen Leckereien langsam auch zum Hals raus? Also ich brauche dringend etwas zum Ausgleich.

Deshalb habe ich heute ein Rezept für leckeres, salziges Knabberzeug für euch.

Gewürznüsse vom Blech

Ihr braucht:

  • 500g gemischte Nüsse
  • 2 EL flüssiger Honig
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 getrocknete Chilischote
  • 2 TL Paprikapulver
  • 1 TL Currypulver
  • 1/2 TL feines Salz

Und so geht's:

18.12. Lass mal... rausfinden was mich überhaupt entspannt

Assoziationskarten

Hallo liebe "Lass mal..."-Begeisterte und die, die es werden wollen,

mittlerweile habe ich euch im Verlauf des Aktionsmonats schon diverse Entspannungsideen vorgeschlagen, aber sind die für euch persönlich überhaupt stimmig gewesen? Habt ihr auf die Frage "Was entspannt mich?" direkt eine Antwort parat?

17.12. Lass mal... Bewegen als Prinzessinnen und Monster

Spielende Kinder

Hallo liebe "Lass mal..."-Begeisterte und die, die es werden wollen,

heute habe ich wieder ein Bewegungsspiel für euch und zwar Prinzessin & Monster. Ein Spiel das von Haus aus schon Gelächter mit sich bringt und mit rollengerechten Verhalten ungeahnte Talente zu Tage fördert.

Prinzessin & Monster

  • Gruppengröße: 10-30
  • Alter: ab 6 Jahre
  • Dauer: solange es Spaß macht
  • Ort: am besten draußen
  • Material: keines

Und so geht's:

16.12. Lass mal-Aktionstag, der dritte... heute wird geglotzt

Kino

Hallo liebe "Lass mal..."-Begeisterte und die, die es werden wollen,

schwupps die wupps ist schon der dritte Sonntag im Dezember da. Heute machen wir uns einen eher faulen Tag bzw. Abend und glotzen was das Zeug hält. Gerade in der kalten Jahreszeit macht es ja so richtig Spaß es sich daheim gemütlich zu machen. Das geht alleine, ist aber mit guten Freunden oder der Gruppe gleich nochmal so schön. Vielleicht organisiert ihr ja auch eine Übernachtungs-Film-Nacht. 

Was brauchen wir dazu den alles?

15.12. Lass mal... Kochen den Zipfel, den Zapfel...

Bratapfel

Liebe "Lass mal..."-Begeisterte und die, die es werden wollen,

wisst ihr, wie der oben begonnene Text weitergeht? Nein, dann lest doch mal das ganze Gedicht.

14.12. Lass mal... Entspannen mit dem Weihnachtswichtel Levi

Wichtel Levi

Hallo liebe "Lass mal..."-Begeisterte und die, die es werden wollen,

heute gibt es als Entspannungsübung eine weihnachtliche Phantasiereise für Bambini, in der es um den müden Weihnachtswichtel Levi geht. Phantasiereisen sind natürlich für alle Altersklassen geeignet, aber der Inhalt sollte altersangepasst sein ;-)

13.12. Lass mal... bewegen und zwar den Kopf

Gehirn-Jogging

Hallo liebe "Lass mal"-Begeisterte und die, die es werden wollen,

heute bewegen wir mal den Kopf bzw. das was drin ist. Habt ihr schon mal was von Gehirn-Jogging gehört?

12.12. Lass mal... kochen mit dem Backofen

Backofen-Gemüse

Liebe "Lass mal..."-Begeisterte und die, die es werden wollen,

heute verrate ich euch eines meiner Lieblingsrezepte "Backofen-Gemüse mit Dipp". Dauert nicht allzu lang in der Vorbereitung und den Rest macht dann der Backofen. Dieses Gericht geht zu jeder Jahreszeit, da man die verwendeten Gemüse immer wieder anpassen kann.

Backofen-Gemüse mit Dipp

Ihr braucht:

Seiten