Das Bild zeigt das hauptberufliche Team der Landesgeschäftsstelle (Stand Dezember 2021)

Geschäftsstelle

Ein hauptberufliches Team unterstützt die ehrenamtlichen Leitungskräfte des Bayerischen Jugendrotkreuzes in der Erfüllung ihrer Aufgaben.
Dies sind zum einen organisatorische und Verwaltungsangelegenheiten und zum anderen die pädagogische Begleitung der Jugendverbandsarbeit. Zudem werden einige Projekte hauptsächlich durch das JRK-Team organisiert und betreut, da diese viel Fachwissen erfordern oder mit hohem Arbeitsaufwand verbunden sind. Aber auch bei allen anderen Fragen rund um das Bayerische Jugendrotkreuz ist das hauptberufliche Team gern Dein erster Ansprechpartner.

Geschäftsstelle des Bayerischen Jugendrotkreuzes

Bayerisches Jugendrotkreuz
Landesgeschäftsstelle
Garmischer Straße 19 - 21
81373 München

Tel.: 089 9241-1342
Fax: 089 9241-1210
E-Mail: info@jrk-bayern.de
www.jrk-bayern.de
www.schulsani.bayern

 

Soziale Medien

Erreichbarkeit

Montag - Donnerstag: 8.30 Uhr - 16.30 Uhr
Freitag: 8.30 Uhr - 13.00 Uhr

 

Aufgrund von vielen Terminen quer durch Bayern kann es vorkommen, dass wir auch unter der Woche telefonisch nicht zu erreichen sind. Dann gilt: Eine E-Mail senden oder eine telefonische Nachricht hinterlassen. Wir werden uns ganz sicher bei Dir melden! Und wenn Du uns zu anderen Zeiten antreffen möchtest, probiere es einfach mal oder verabrede einen guten Zeitpunkt dafür.

Geschäftssführung

Jörg Duda (Geschäftsführer)
Tel.: 089 9241-1341
E-Mail: duda@lgst.brk.de

Jörg Duda leitet die Geschäftsstelle des Bayerischen Jugendrotkreuzes und ist für Grundsatzangelegenheiten wie die Ordnung des Bayerischen Jugendrotkreuzes, Haushalt und Finanzen und die Gremien des Bayerischen Jugendrotkreuzes zuständig. Er ist beratendes Mitglied dieser Gremien und arbeitet eng mit diesen zusammen. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Bayerischen Jugendrotkreuzes ist er Mitglied der JRK-Gremien im JRK- Bundesverband. Ebenso ist er zuständig für die Zusammenarbeit mit den anderen Rotkreuz-Gemeinschaften, mit Gremien des Bayerischen Roten Kreuzes und des Bayerischen Jugendrings. Jörg Duda verwaltet die Leonore von Tucher-Stiftung und berät bei Fragen zur Förderung.

Ausbildung und Schutz vor Gewalt

N.N. seit 06.12. (Bildungsreferent*in)
Tel.: 089 9241-1370
 

Stefanie Widmann ist zuständig für die von Aus- und Fortbildung Leitungskräften und Interessierten im Bayerischen Jugendrotkreuz sowie für die Initiative STOP! Augen auf! zur Gewaltprävention im BJRK. Sie kümmert sich um die Konzeption, Organisation und Durchführung von Lehrgängen auf Landesebene. Stefanie Widmann erarbeitet bzw. aktualisiert das Handbuch für Gruppenleiter/innen sowie weitere Arbeitshilfen. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit den JRK-Instruktoren der Bezirksverbände. Desweiteren ist Stefanie Widmann eine der beiden Vertrauenspersonen zum Schutz vor Gewalt auf Landesebene und unterstützt die Arbeitsgruppe zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor Gewalt.

JRK Vorschul- und Schularbeit, JRK-Wettbewerbe

Florian Rößle

Florian Rößle (Bildungsreferent)
Tel.: 089 9241-1391
E-Mail: roessle@lgst.brk.de

Florian kümmert sich in erster Linie um die Bereiche Vor-/Schularbeit und um die Verbreitungsarbeit. Im Vorschulbereich betreut er die Arbeitshilfen Mini-Trau-Dich und Trau-Dich und die zugehörige Projektgruppe. Unser Programm für die Grundschule, der Juniorhelfer, und die zugehörige Projektgruppe wird ebenfalls von Florian begleitet. Im Bereich Schulsanitätsdienst ist Florian unser Vertreter in der "Arbeitsgemeinschaft Schulsanitätsdienst der Bayerischen Hilfsorganisationen" (Arge SSD) und kümmert sich um die bayernweiten Aktionen und Veranstaltungen der Arbeitsgemeinschaft (SSD-Praxistag und SSD-Wettbewerb). Genaueres zu den Aktivitäten erfährst Du auch auf der Homepage der Arge SSD, die Florian ebenfalls betreut. Er arbeitet eng mit der Arbeitsgruppe Wettbewerbe zusammen und organisiert den JRK-Landeswettbewerb.

Öffentlichkeitsarbeit, Notfalldarstellung, Verbreitungsarbeit, Internationales, Kampagnen

Daniela Frei (Bildungsreferentin)
Tel.: 089 9241-1343
E-Mail: frei@lgst.brk.de

Im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit ist Daniela für die Redaktion und Herausgabe der JRK-Zeitschrift baff verantwortlich, sie erstellt den Newsletter Kurzinfo, steuert die Pressearbeit, ist Ansprechpartnerin für alle Belange rund um den Web- und Social-Media-Auftritt und das Corporate Design. Daniela berät zudem Untergliederungen und Arbeitsgruppen in Fragen der Öffentlichkeitsarbeit. Außerdem kennt sie sich mit den Kampagnen des Jugendrotkreuzes aus, bearbeitet den Bereich der Verbreitungsarbeit und berät Interessierte über die Fördermittel-Beantragung für Internationale Begegnungen. Außerdem bearbeitet sie den Bereich Notfalldarstellung.

Verwaltung

Sílvia Nobre Kolbe

Silvia Nobre Kolbe (Teamassistentin)
Tel.: 089 9241-1342
E-Mail: nobre-kolbe@lgst.brk.de

Als Teamassistentin bin ich zuständig für die Prüfungen und Abrechnungen von Fördermitteln für die Aus- und Fortbildung von ehrenamtlichen Jugendleiterinnen bzw. Jugendleitern (AEJ) und Jugendbildungsmaßnahmen (JBM). Darüber hinaus bearbeite ich eure Anträge für die Erstattung von Verdienstausfällen.
Ebenso unterstütze ich die Kolleginnen und Kollegen im Jugendrotkreuz in ihren diversen und vielfältigen Bereichen, ferner bin ich für alle Sekretariatsaufgaben zuständig. Anmeldungen und Abrechnungen von Lehrgängen im JRK sowie Eure Fahrtkostenabrechnungen sind ebenfalls ein Teil des Aufgabengebietes. Zu meinem Bereich gehören das Ausstellen von Ehrungsurkunden und das Führen von Ehrungslisten. Außerdem hole ich Angebote ein, verschicke Materialien, führe die Vorkontierung für unsere Rechnungen durch und verwalte Kontaktdaten.

Organigramm und Anreise