News

Jetzt die neue baff 2-2017 online lesen

Das Coverbild der baff 2017-2

Themen (u.a.): Was geht mit Menschlichkeit?, Verbrennungen, JRK-Webhosting und Teddyklinik

Gesucht: Bildungsreferent/-in Bayerisches Jugendrotkreuz

man sieht jemanden, der durch Gras kriecht und suchend aussieht

Wir sind auf der Suche nach einer neuen Kollegin oder einem neuen Kollegin für die Geschäftsstelle des Bayerischen Jugendrotkreuzes in München.

Imageclip Jugendrotkreuz

Im Rahmen des Deutschen Jugendhilfetages entstand für den dortigen Stand des JRK ein kleiner Videoclip. Dieser ist nun mit Ton hinterlegt für die Gruppen in Bayern verfügbar. Er zeigt in kurzen Sequenzen die Arbeit des JRK: https://youtu.be/U_VNiSHV25Y

Umfrage & Gewinnspiel: Kommunikation im JRK

Eine Schreibmaschine steht auf dem Tisch. Drumherum verschiedene Arbeitsmittel

Die JRK-Landesleitung will die Kommunikation im Bayerischen Jugendrotkreuz optimieren und hat dazu eine Umfrage gestartet. Unter den teilnehmenden Personen werden u.a. exklusive JRK-Strandstühle verlost.
Die Umfrage lief bis zum 31. Mai 2017.

Bewerben um den Stifterinnen-Preis

Mit dem Stifterinnenpreis unterstützt die Leonore von Tucher-Stiftung des Bayerischen Jugendrotkreuzes Gruppen, die sich im Thema Inklusion engagieren. Projekte mit Menschen mit Behinderung, ein spezieller Erste Hilfe-Lehrgang, die Mitnahme von Kindern mit besonderen Bedürfnissen zu Zeltlagern... so sähen denkbare Projekte aus, die im JRK umgesetzt werden und sich bewerben können für den mit 2.000 Euro dotierten Stifterinnen-Preis: www.jrk-bayern.de/leonore

Ordnung in Leichte Sprache

Das Titelbild der Ordnung in Leichte Sprache

Unsere Verbandsordnung gibt es nun auch in Leichte Sprache übersetzt. Leichte Sprache soll Menschen das Verstehen von Texten erleichtern, die aus unterschiedlichen Gründen über eine geringere Kompetenz in der deutschen Sprache verfügen. Leichte Sprache dient damit auch der Barrierefreiheit. Die Übertragung ist hier zu finden.

Jugendrotkreuz - 70 Jahre Herzklopfen

1947 wurde die erste Gruppe des Jugendrotkreuzes in Bayern gegründet. 70 Jahre später feiert das Bayerische Jugendrotkreuz 70 Jahre Herzklopfen. Hierzu gibt es Material, das ihr bei Veranstaltungen, Gruppenstunden, Aktionen oder Fahrten nutzen könnt. Bestellt dies kostenlos unter www.jrk-bayern.de/70jahre
Dort gibt es auch unsere kleinen Videoclips und alle Materialien auch zum direkten download.

Newsletter AG Diversität

Das Logo der Arbeitsgruppe Diversität zeigt ein Rotes Kreuz und kleine Figuren.

Der neue Newsletter der AG Diversität ist erschienen. Dieses Mal befasst er sich mit der Vorstellung der Mitglieder und der Aufgabenverteilung der Themen und Inhalte innerhalb der Arbeitsgruppe. Am Ende gibt es noch eine kleine Methode für die Anwendung in der Gruppenstunde. Den Newsletter gibt es hier.
Ältere Ausgaben gibt es auf der Seite der AG hier auf der Homepage: www.jrk-bayern.de/diversitaet

Neues Jugendarbeitfreistellungsgesetz

Man sieht Füße von mehreren Menschen

Der Freistaat hat zum 01. April das neue Jugendarbeitfreistellungsgesetz (JArbFG) in Kraft gesetzt. Dieses entwickelt das "Gesetz zur Freistellung von Arbeitnehmern zum Zwecke der Jugendarbeit" aus dem Jahr 1980 endlich weiter. Hieraus ergeben sich deutliche Änderungen zum bisherigen Antragsverfahren, wie Verbandsmitglieder an die potenzielle Freistellung durch den Arbeitgeber gekommen sind:

Seiten