Fortbildung

Gruppenleiter/innen-Forum

Unter dem Motto KREATIV-AKTIV-KOMPETENT geht es vom 30.09.-03.10.2016 in die zweite Runde.
Ein langes Wochenende, unterschiedlichste Workshops zur Auswahl und viel Raum für den Austausch untereinander.

Weitere Informationen und Anmeldung hier.

Eine Auswahl der Workshops ist erst nach erfolgreicher Anmeldung auf dem Dienstweg möglich!

Aus- und Fortbildungen

Die Ausbildung in der Notfalldarstellung erfolgt modular. Die Module Grund- und Aufbaulehrgänge "Schminken und Darstellung" werden von den Bezirksverbänden angeboten. Das Modul Aufbaulehrgang "Planen und Durchführung von Übungen" sowie die Ausbildung der Ausbilder Notfalldarstellung finden auf Landesebene statt. Lehrgänge zu speziellen Themen rund um die Notfalldarstellung werden sowohl von den Bezirksverbänden als auch vom Landesverband angeboten. Alle aktuell angebotenen Lehrgänge finden sich hier.

 

Aus- und Fortbildungen

Die Grundausbildungen für Leitungskräfte in der Jugendarbeit Teile A-D (inkl. Teil D Wasserwacht) werden großteils in den Bezirksverbänden angeboten. Der Quereinsteiger, der Teil D Bereitschaften, das Ergänzungswochenende Erwachsenengerechte Unterrichtsgestaltung, die Lehrgänge für Leitungskräfte in der Jugendarbeit auf Kreisebene Teile I + II und der Abschlusslehrgang für JRK-Instruktoren finden auf Landesebene statt. Lehrgänge zu speziellen Themen rund um die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen werden sowohl von den Bezirksverbänden als auch von der Landesebene angeboten.

Bildung im Jugendrotkreuz

Bildung steht für den lebensbegleitenden Entwicklungsprozess des Menschen, bei dem er seine geistigen, kulturellen und lebenspraktischen Fähigkeiten sowie seine persönlichen und sozialen Kompetenzen erweitert.

Das BJRK greift in seiner Ordnung (§§ 1+2) diesen Prozess auf:

"[...] Durch seine Erziehungs- und Bildungsarbeit führt das Jugendrotkreuz im Bayerischen Roten Kreuz junge Menschen an das Ideengut des Roten Kreuzes heran und trägt zur Verwicklichung seiner Aufgaben bei. [...]